geschichten

Zurück

Bekannte Geschichten auf Kanakich

1. Rotkäpschem

2. Dem Rolf un dem siebn Geiseln

3. Voll konkrete Anleitung von Videorekordern.

4. Aischeputtel

5. Ausländisch für Anfänger

6. Dem fette Froschnkönisch

7. Schneewischem


Rotkäpschem

Da war mal eim geilen Tuss, dem hat immern so pervers rote Wollmütze aufgehabt, isch schwör! Dem seim Muttern hat
dem ma
gesagt dem soll zu besoffene Omma latschen un konkrete Weissbrot un Flaschem Schnaps dem besorgen, isch schwör! Dem Tuss
hat
dem gemacht. Abern weil dem Tuss kein Bock auf latschen gehabt hat, hat dem ein auf Anhaltern gemacht un ein krasse Typ mit
Benz hat dem mitgenommen. Dem Tuss hat ersählt wo dem hin will un dass dem noch konkrete Flaschem Schnaps besorgen muss.
Dem
Typ hat gesagt:
"Weisstu, dem ripp isch dir aus Supernmarkt, steig ma aus, isch bring dem dann dem Omma, ciao Alder!"
Dem Typ hat net dem Fla- schem gerippt, sondern is schnell zu besoffene Omma gefahrt un hat dem abgerippt. Dann hat dem dem
total besoffene Omma in Bad eingeschliesst, isch schwör, un weil dem ein krasse Fetischist war, hat dem dem geilen Unternwäsche
von Omma angezogen un hat sich im Bett reingelegt. Da kam dem Tuss dem Tur rein un hat gesagt:
"Hier Omma, was hastu fur krasse Segelohrn?"
"Damit isch konkreter hören kann, was du fur Scheissndreck erzählst, Alder!", hat dem Typ gesagt.
"Un was hast du fur krasse Augen, Alder?"
"Damit isch bessern sehn kann, was du fur ein geile Tuss bist!"
"Un was hastu fur krasse Fresse?" "Damit isch dich bessern kussen kann, Alder!"
Dem Typ kusste dem Tuss, abern dem hatte keinem Bock drauf un hat dem in Fresse gehaut. Dann kam noch dem Bullen un ham dem
Omma aus Bad befreit un krasse Typ in Knast gesetzt. Un da sitzt dem immernnoch!!!


Dem Rolf un dem siebn Geiseln

Da war ma eim Chef in Weinkellern, dem hat siebn Tussn gehabt dem ham da gearbeitet.
Dem hat ma zu dem siebn Tussn gesagt:
"Hier, isch geh ma Bäcker. Isch schließ dem Kellern ma ab, weil sonst kommt dem böse Rolf un will Kohle abrippen.
Weisstu,
dem hat so krass rauhe Stimme un schwarse Schlappen. Lass dem net rein! Dem is Arschnloch!"
Als dem Chef bei Bäcker war, hat so eim Pennern an Tur gekickt:
"Hier, lass misch ma rein, Alder! Isch brauch ma swei Flaschem, isch schwör! Dem Tussn ham gesagt:"
"Alder, du hast schwarse Schlappen un rauhe Stimme wie Rolf! Du bist dem!!"
"Scheißndreck!!", hat dem Rolf gesagt un is Burogeschäft gefahrt un hat Kreide besorgt un dem voll krass ekelhaft
gefressen
bis dem konkrete Weibernstimme gahabt hat un dann sich noch weisse Tusschlappen von dem Tuss, dem dem selbern gehabt hat geholt
un is widern in Kellern:
"Hier, lass misch ma rein, Alder!"
Dem Tussn ham gedacht, dem is dem net un ham dem reingelasst. Brutalst schnell hat dem Rolf bei Tussn perverseste Propellerkicks
in Fresse rein gemacht, un wollt dem Kohle abrippen un dem siebn als Geiseln nehmen. Abern da kam Chef un hat dem Rolf bis
in nächste Weinfass gekickt! Dann hat dem dem Rolf rausgeschmeisst. Weil dem Rolf voll krass voll war, hatte dem voll
Nachdurst
un wollt Wasshern saufen abern dem hat sich gedacht:
"Alder, was rumpelt un bumpelt so in scheissndreck Bauch? Alder, isch kotz gleisch!"
Dem hat dem dann auch gemacht.
Arschnloch!!


Voll konkrete Anleitung von Videorekordern.

Hier, scheissndreck! Weisstu, wollt isch neulich dem konkrete Boxem von dem Sven Ottke mir reinziehn.
Aber ging net, weil hab isch gefeiert mit Kumpels in Kiesgrube un so.
Hab isch gedacht,ok Alder,besorg isch von Kumpeln eim Recordern.
Su Hausem hab isch dem konkrete Anleirung hab isch noch net gesehn, isch schwör!
Also hab isch irgendwie gemacht, dass dem scheissndreck Recordern dem Boxem auf dem arschnloch Cassette aufnehmen tut.
Un isch schwör, isch hab escht konkret Bock auf Sven Ottke gehabt und bin im Kiesgrube zu Kumpels gebrettert.
Alder, un wo isch wiedern su Hausem war un dem Kampf gucken wollt,Alder, hat dem scheissndreck falsche Programm auf Cassette
gemacht.
Scheissndreck!
Weisstu, wollt isch mir so korreckte Abend machen un dann so scheissn.
Un dem Pissa war auch kalt,dem dem Pennern von Pisseria misch gebracht hat.
Alder, dem hätt isch am besten dem Kohle net gegeben, weisstu, abern hab isch trotzdem gemacht, sonst hätt dem dem
Bullen
geruft un da hab isch grad kein Bock drauf gehabt! Da hab isch mich ersmal ganz unkonkret gesetzt, Alder!
Un da kam mir eim ultakrass korreckte Idee im Kopp: Alder, isch ruf Kumpeln an un hol mir voll Porno, weisstu mit Tussn un
so.
Dem is korreckt!! So hab isch dem auch gemacht!
Alder, wenn isch net immern so krass korreckte Idee hätt, isch schwör!!


Aischeputtel

Da war ma eim Tuss, dem Aischeputtel, dem hatte zwei Schwesthern.
Dem Mutthernwollte dem Tuss net, weil dem war net Wunschbalg un musste dem Scheissndreck in Kuche machen.
Dem andere swei Tochthern hat dem abern gemocht un hat dem ein oberngeile 600ern Benz besorgt. Dem Tuss abern hatte nur eim
alten Fahrrade von Omma.
Dem Mutthern hat dem andere Schwestern ma krasse Karten für Hip-Hop-Party in superkrasse Disco besorgt un dem sin da mit Mottenbaik
hingefahrt.
Abern dem Mutthern hat zu Aischeputtel gesagt: "Isch schwör, du fahrst jetzTanke un machst krass Benz saubern, isch schwör!"
Den Aischeputtel hat dem gemacht, weil dem wär so gern krass auf Party gewest,weisstu!
Abern da kamTyp un hat gefragt: "Alder,was flennstu so ab?
Dem Tuss hat gesagt, das dem so gern auf Party wär, abern net Karte hat un so.
Den Typ hat gesagt:isch schwör,hier kriegstu Ferrari von misch un dem Kleid von mein Ex passt dir bestimmt auch, aber un swölf
Uhrn bistu wiedern da, isch schwör, weisstu, brauch ich Ferrari wiedern.
So is dem Tuss dann zu Party gefahrt.Dem hat so krasse Fun gehabt, dass dem dem Uhrn vergessern hat un ist ganz schnell mit
Ferrari abgefahrt
Dabei hat dem seim Schlappen verliert un der Chef von Disko hat dem gefindet un gesagt: "Wem diesem Schlappen passt, dem soll
mein neue Tuss werden,isch schwör!"
Alle Tussn ham dem Schlappen probiert un keine hat dem gepasst, abern dem hat sich an dem Aischeputtel erinnert un dem irgendwann
in Eiscafe getrefft.
Un isch schwör,dem Schlappen ham gepasst.


Ausländisch für anfänger

Ahallabadohnedach - Freibad (arab.)
Machamalahalabad - (Schwimmbad-Bauer)
Allemalachen - Fotograf beim Gruppenbild (arab.)
Arabella - Schoner Papagei
Bagdad - Befehl eines Bäckers an den Lehrling (arab.)
Ballerina - Revolverbraut
Belgrad - Lärmskala fur Hunde
Bhagwan - Arbeitswut eines Konditors
Bibel - Nagetier (chines.)
Bravda - Gehorsamsbefehl an Hunde (russ.)
Budapest - Ungelüftete Stube
Espresso - Arbeitsbereich der Mafia (ital.)
Fidel Castro - Geigenkasten (kubanisch)
Garibaldi - Schnellkochtopf (ital.)
Gebet - Aufforderung zum Schlafengehen
Mannwadamahaada - "Glatze" (arab.)
Heidi - GruB von Prinz Charles an seine Frau
Helsinki - Die Sonne ist weg!!! (fin.)
Istanbul - Steht da ein Polizist (turk.)
Kanada - Niemand zu Hause (bayrisch)
Knochenmark - Wahrung fur Hundesteuer (BRD)
Lan - Japanischer Kampfkrieger
Leberknodel - Krankhaftes Organ
Literatur - Bierabfüllmaschine
Machmahall - Tontechniker (arab.)
Mormonen - Wirkstoffe im Blut
Moskau - Ökokaugummi
Mubarak - Kuhstall (arab.)
Nottingham - Kein Schinken mehr vorhanden (engl.)
Patronat - Munitionsmagazin
Pizza - Ital. Stadt (schiefer Turm)
Platitude - Disc-Jockey (weibl.)
Pomade - Darmschmarotzer
Pullman - Polizist (engl.)
Rotterdam - Verdammter Linker (holland.)
Scharlach - Bitte des Komikers an Publikum
Schnitzel - Holzarbeiter (japan.)
Spektakel - Dicker Hund
Taktik - Defekter Wecker
Tangente - Veralgter Wasservogel
Transistor - Langsame Nonne (engl.)
Vollzugsanstalt - Heim mit undichten Fenstern
Washington - Musizieren bei Körperpflege




Dem fette Froschnkönisch

Isch schwör, Alder: Wenn er spricht, wird jedem Deutschlehrer schlecht. Weisstu, fruhern war ma konkrete Könisch,
dem hat
Bügern gehabt, dem warn so krass geil. Alder, isch schwör ! Weisstu, kriegstu nur noch Bock drauf ! Abern dem jungsten
Tuss
war so geil, dass dem Sonne selbern noch net eim so brutal geile Tuss gesehn hat wie dem. Dem geile Tuss hat immern an Brunnen
mit so pervers teure Kugeln rumgemacht. An eim Tag is dem Kugeln im Brunnen gefliegt un war konkret weg. Da is fette Frosch
gekommt un hat gesagt: "Alder, isch hol dich dem Kugeln, abern isch schwör, musstu meim Tuss sein !" "Ok, Alder!", hat
dem
Tuss gesagt. Dem Frosch is dann in Wasshern rein und hat dem Kugeln besorgt. Abern dat hat sich dem Tuss verpisst un gesagt:
"Alder, du bist cool, isch schwör dir lan!! Ciao, Alder!"( Dem hat nämlisch kein Bock drauf gehabt, dass dem mit
Frosch rummachen
muss un so !) An andere Tag hat dem Tuss an Tisch mit seim Vathern gefresst. Da ist jemand pervers an Haustür getretet
un
hat gelabert: "Du hast mich versprecht, dass du meine Tuss bist, du Penner!!" Dem Tuss hat da voll Schiss gekriegt un hat
dem Vatthern gesagt, dass dem eim Frosch geschwört hat, dass dem mit dem was gemacht. Dem Vatthern hat gemeint, dass
dem machen
muss was dem geschwört hat. Dem geile Tuss hat dem gemacht, weil dem Vatthern dem gesagt hat. Alder, un auf einma hat
sisch
dem Frosch vol in konkrete Typ verwandelt. Dem fand dem Tuss dann geil un hat nochma koreckt geknutscht un so, isch schwör!


Schneewischem

Es war ma ein krass geile alte Tuss, dem hatte Stiefkind. Dem alte Tuss hat immern in seim Spiegeln geguckt und den angelabert:
„ Spiegeln, Spiegeln an scheissndreck Wand, wem is dem geilste Tuss in Land?“ „Du selbern, isch schwör!“, hat dem Spiegeln
gesagt. Un weil dem Spiegeln geschwört hat, hat dem dem geglaubt. Abern an eim Tag hat dem schweissndreck Spiegeln gesagt,
dass dem Stieftochthern geilern is. Dem alten Tuss hat eim Typ angelabert un hat gesagt: „ Fahr mit dem arschnloch Balg in
Wald un stech dem ab, Alder!“ Dem Typ hat dem net gemacht, sondern hat dem Balg aus dem Auto geschmeisst. Dann is dem Balg
losgelatscht un hat eim susse Haus gesehen un is rein und hat da gepennt. An Abend sin dem siebn krasse Swerge gekommen, wo
dem Haus gehört, un ham gesagt: „ Geil, Alder was fur oberngeile Tuss, kuck wem geil dem aussieht!“ Dem ham am nächsten Morgen
dem Tuss gesagt, dass dem da bleiben kann, weil dem obernkrass geil aussieht!“ Dann sin auf Arbeit gefahrt. Da kam dem alte
Tuss an Haus vorbei un hat dem Balg eim krass genmanipulierten Apfeln gegeben. Dem hat dem gegessen un is tot umgefallt, isch
schwör! Als dem Swergen von Arbeit gekommen sin, ham die dem Balg in 3ern Cabrio geschmeisst un sin Klinik gefahren. Weil
dem Swergen geheizt sin wie Arschlöchern, is dem Balg krass schlecht geworden un hat korreckt auf Ledernsitze gekotzt, Alder!
Un isch schwör, dem hat wiedern gelebt!!!



Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!